Das Buch: Bitcoin, Blockchain & Co.

Dez10

Das Buch: Bitcoin, Blockchain & Co.

Leseprobe

 

Um in der Krypto-Welt dabei zu sein, die Systeme zu verstehen und so die Zukunft mitzugestalten, sind drei grundlegende Informationen für Sie essenziell. Ohne diese drei Grundüberlegungen, können Sie die Krypto-Welt nicht verstehen und Sie laufen daher große Gefahr, eine Menge Geld zu verlieren, falls Sie ohne dieses Wissen aktiv werden.

Achtung! Viele unseriöse Angebote rund um die Blockchain

Es sind haufenweise unseriöse Angebote rund um das Thema Bitcoin & Co. zu finden — von Menschen, die die schnelle Mark machen wollen, bis hin zu Betrügern, die sowohl hinter Ihrem Geld als auch hinter Ihrem Krypto-Guthaben her sind. Diese Kriminellen agieren zum Teil professionell, sehr professionell. Deshalb müssen Sie unbedingt und ständig auf der Hut sein. Das beste Mittel, um diese Betrüger zu entlarven, ist das eigene Wissen.

Deshalb sollten Sie diese Hinweise immer wieder lesen, sich einprägen und tief in Ihr Bewusstsein einsinken lassen. Die folgenden Gebote müssen Sie intuitiv anwenden können. Messen Sie alles, aber wirklich alles, an diesen Geboten. Dann kann Ihnen nichts passieren und Sie verstehen, wie unsere Welt in naher Zukunft funktionieren wird.

1. Stellen Sie sicher, dass nur Sie alleine die „Private Keys” zu Ihren Krypto-Werten (also Bitcoin und Co.) besitzen. Immer. Nur Sie alleine!

2. Nur einer echten Public Blockchain mit vielen völlig unabhängigen Nodes können Sie bedingungslos vertrauen.

3. Der Computer Source Code eines vertrauenswürdiges Blockchain-Systems ist immer öffentlich zugänglich und kann von jedem eingesehen und genutzt werden.

Auch wenn Sie jetzt noch nicht verstehen, was „Private Keys” sind und auch nicht wissen, was eine echte Public Blockchain ist, vergessen Sie niemals diese Gebote. Analysieren Sie jedes noch so attraktive Angebot unter diesen Gesichtspunkten. Lassen Sie sich nie dazu verleiten, gegen diese Gebote zu verstoßen. Lesen Sie dieses Buch sorgfältig, um die Bedeutung dieser Gebote zu verstehen und hinterfragen Sie jedes Angebot anhand dieses Wissens. Denn nur dann ist Ihr Vermögen geschützt, dann steht Ihre Zukunft auf einem festen Fundament und nur dann sind Sie handlungsfähig. Sie können die Zukunft so gestalten, dass es Ihnen und Ihrer Familie gut geht und Sie erfolgreich mit Krypto-Währungen und anderen Blockchain-Systemen umgehen können.

Blockchain, Bitcoin Buch VorderseiteWas Sie in diesem Buch erfahren

Ich selbst bin spät über Bitcoin gestolpert. Erst 2016. Sie vielleicht noch später oder vielleicht auch früher als ich. Ich bin mir aber sicher, dass Sie noch ein paar Fragen zum Thema haben, die Ihnen bisher noch niemand zufriedenstellend beantwortet hat. Ich bin mir auch sicher, dass Sie das Themenfeld interessiert, sonst würden Sie diesen Text ja nicht lesen. Mich fasziniert das Thema Krypto als Autor und Journalist und ich habe versucht, es zu verstehen, es zu begreifen, nachzuvollziehen, wie das alles funktioniert. Ich fand mich im tiefen, dunkeln Wald wieder.

Irgendwann, nachdem ich Dutzende von Berichten gelesen, noch mehr Podcasts angehört, Konferenzen besucht und mit vielen Experten gesprochen hatte, befand ich mich immer noch im Wald. Mein Problem hatte sich jedoch gewandelt. Es war nicht mehr dunkel im Wald. Im Gegenteil, die Sonne schien meinen Weg zu erleuchten. Ich jedoch sah den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Totaler Informationsüberfluss.

Es ist nicht einfach Krypto-Währungen zu verstehen

Mehr Gespräche, mehr Reports, mehr Artikel, mehr Podcasts machten es nicht wirklich besser, allerdings fand ich immer mehr Menschen, denen es genauso erging. Es gab mehr Verwirrung als Expertentum in diesem neuen Fachgebiet. Immer wieder landeten meine Gesprächspartner und ich am Ende der Logik. Warum war das so und wie war es zu lösen?

Ich denke, dass jeder, der sich mit Bitcoin, Blockchain und anderen Krypto-Währungen beschäftigt hat, tief in sich spürt, dass diese neue Technologie die Welt maßgeblich und nachhaltig verändern wird. Viele erfassen intuitiv, dass wir vor einer neuen industriellen Revolution stehen oder womöglich schon mittendrin sind. Aber, die Welt der Krypto-Währung und der Blockchain ist eben alles andere als intuitiv. Sie ist das Gegenteil von dem, was wir kennen. Sie ist in weiten Teilen kontraintuitiv, irgendwie schräg, unbekannt, außerirdisch und oft standen mir buchstäblich die Fragezeichen ins Gesicht geschrieben. Meine Lippen formten ein erstauntes “Wie bitte?” nach dem anderen. Von Freunden hörte ich immer wieder den einen Standardsatz: “Ich glaub das jetzt nicht.”

Bitcoin und Blockchain ist anders als das, was wir kennen.

Es war nicht nur das veränderte Denken, das nötig ist, um zu verstehen, was vor sich geht. Es war die übergeordnete Klammer, die mir fehlte. Der übergeordnete Bezugsrahmen, vielleicht — so denke ich heute — der tiefere Sinn.

Immerhin, nachdem ich erkannt hatte, dass mir dieser tiefere Sinn fehlte, suchte ich nach besagter Klammer. Ich suchte nach einem neuen Paradigma.

Viele, die mit Krypto in Berührung kommen, sehen es als eine Möglichkeit zu zocken. Geld verdienen mit Bitcoin, dessen Kurs von ein paar Hundert Euro innerhalb eines Jahres auf über 4.000 Euro hochgeschossen war. Mit wilden Zacken, hoch und nieder, immer wieder.

Geld verdienen mit der Krypto-Währung Ethereum, deren Kurs von unter 10 Euro auf fast 350 Euro hoch geschossen war, mit noch wilderen Zuckungen. Zocken mit den sogenannten „Alt-Coins“ und durch ICOs — dazu mehr im Buch.

Viele 1.000 % Gewinn sind möglich

Ach ja, und das alles innerhalb von neun bis zwölf Monaten. 900 Prozent in zwölf Monaten (Bitcoin von Oktober 2016 bis Oktober 2017). 3.600 Prozent in zwölf Monaten (Ethereum von Oktober 2016 bis Oktober 2017).

Fast jedes Krypto-Portfolio ließ die Gewinne von Warren Buffet, dem besten Investor der Welt der letzten 40 Jahre, alt aussehen. Zigtausend Prozent Gewinne waren und sind neu für alle, selbst für die Vollprofis, die täglich mit irgendwelchen Finanzinstrumenten zocken und Milliarden hin und her bewegen.

Andere, die mit der Blockchain in Berührung kamen, sehen noch mehr darin. Sie sehen bessere Workflows in Unternehmen, mehr Frieden für die Menschheit, die Lösung aller Probleme, den universellen Weltcomputer.

Wahrscheinlich liegt — wie so oft — die Wahrheit irgendwo in der Mitte. Diese Erkenntnis hilft aber nicht, zu verstehen, was das alles zu bedeuten hat. Was sind die langfristigen Implikationen der Blockchain? Gibt es überhaupt welche? Ist das alles nur ein Hype, eine neue Software? So etwas wie Windows 10, 11 oder 12?

Verstehen, ohne programmieren zu können, das ist das Ziel

Blockchain & Bitcoin KnowhowIch fühlte mich an meine Vorträge aus der Vergangenheit erinnert. Ich bin ein Kind des Computerzeitalters. Mein erster Heimcomputer war ein Commodore VIC-20 — das war das Vorgängermodell des revolutionären C 64. Ich bin damit groß geworden und habe als Entrepreneur, Autor und Journalist die ganze Entwicklung in vorderster Reihe mitgemacht. Ich stand in der Warteschlange in San Diego, Kalifornien, um das erste iPhone zu ergattern und bekam keines, weil, bis ich es endlich ans Ende der Schlange geschafft hatte, schon alle verkauft waren.

Ich habe in der Technologie-Branche viel erlebt und vieles mitgemacht. Dennoch habe ich nie selbst programmiert und bin auch kein Mathematiker. Das sind gute Nachrichten für Sie, denn dieses Buch ist für Technik-Laien geschrieben. Kein Computer-Code. Alles so erklärt, dass es der Normalsterbliche, der interessierte Nichtfachmann, verstehen kann.

Es ist aber auch für die, die schon mitmachen, die die schon dabei sind in dieser wilden Krypto-Welt. Es ist sogar für die Softwareexperten geschrieben, die vielleicht nachher noch besser verstehen können, welche Probleme sie in der realen Welt überhaupt lösen und warum das so wertvoll und so wichtig ist.

Aber mir fehlte am Anfang meiner Suche noch die übergeordnete Klammer. Ich wusste, dass da etwas ist und konnte es viele Monate lang einfach nicht greifen. Je mehr ich mich damit beschäftigte, erlebte ich, dass viele, selbst diejenigen, die auf der Bühne standen und sowieso die, die im Publikum saßen, es auch nicht wussten. In den Kaffeepausen wurde über alles Mögliche gesprochen, geschickt um Themen herumnavigiert und cool eine Art Pseudo-Wissen ohne echte Ahnung von der Materie präsentiert. Vielleicht, weil die Klammer fehlte.

Warum eine Blockchain?

Ich suchte nach dieser Klammer. Für die Skeptiker und die Wissbegierigen suchte ich nach dem wirklichen Zweck einer Blockchain, der wirklichen Daseinsberechtigung eines dezentralen Systems. Ich suchte nach dem Grund, warum Krypto-Währungen einen solchen Hype erzeugen, warum sich große Industrieunternehmen, Banken und Versicherungen und sogar Regierungen strategisch mit dem Thema beschäftigen. Ich suchte nach dem Grund, warum viele dieser Akteure zusammenarbeiteten, wo sie doch in der realen Wirtschaft zum Teil erbitterte Konkurrenten sind. Warum diese Co-Opetition? Dieses: Wir stehen im Wettbewerb und wir kooperieren zur gleichen Zeit?

Irgendwann war es für mich klar. Ich war bei Sonnenschein im Wald und konnte die Bäume klar erkennen, sah die Stämme, die Blätter, die Farne und die ganze Flora und Fauna. Ich hatte sie gefunden: die Wahrheit!

Ok, das klingt jetzt ein bisschen theatralisch und möglicherweise sogar etwas esoterisch, ist es aber gar nicht. Die Wahrheit ist ein integraler Bestandteil einer bestimmten Art von Blockchain. Um es anders zu formulieren:

Wir können uns auf die Informationen einer Public Blockchain zu 100 Prozent verlassen.

Die Bitcoin Blockchain etwa, diese erste und die bisher stärkste Blockchain, beinhaltet eine unveränderbare Aufzeichnung aller Transaktionen, die seit dem ersten jemals entstandenen Bitcoin gemacht wurde. Keine Intelligenz auf dieser Welt kann diese jemals wieder verändern: egal, ob es ein einzelner Mensch, eine Personengruppe, ein Computersystem oder sogar eine künstliche Intelligenz versucht.

Das war der Wow-Moment. Na gut, werden Sie denken, dass wussten Sie bereits. Denn eine Blockchain ist eine Aufzeichnung aller Vorgänge und immun gegen Änderungen. Es ist eine solide Datenbank. So werden Blockchains oft charakterisiert.

Ja, so wird sie beschreiben, was aber in der Regel nicht beschreiben wird, ist was das bedeutet.

Es wird beschrieben, wie eine Blockchain funktioniert. Es wird beschrieben, was man alles mit der Blockchain machen kann. Aber es wird nicht wirklich beschreiben, warum man das alles mit einer Blockchain machen sollte. Es wird nicht beschrieben, warum die Wahrheit, die durch die Daten, die in einer Public Blockchain unveränderlich gespeichert sind, unsere Welt verändern wird. Zwingend und zwangsläufig.

Deshalb habe ich mich entschlossen, dieses Buch, ein Buch über das neue Zeitalter der Wahrheit, des grenzenlosen Vertrauens zu schreiben, welches den Leser gleichzeitig in die faszinierende Welt der Kryptos einführt.

Was es bedeutet, die Wahrheit zu kennen

Ab jetzt in folgenden eBooks Stores erhältlich

Bitcoin, Blockchain & Co. als eBook im Kindle Store   Bitcoin, Blockchain & Co. als eBook im Tolino StoreBitcoin, Blockchain & Co. als eBook in Apple iBook Store Bitcoin, Blockchain & Co. als eBook im Kobo Store Bitcoin, Blockchain & Co. als eBook im Barnes & Nobel Store

Was bedeutet es, wenn Sie sich zu 100 Prozent auf die Angaben, die in einer Blockchain verankert sind, verlassen können? Das ist eine zunächst einmal schwer zu beantwortende Frage. Eine für uns neue Frage, denn wir sind einfach nicht daran gewöhnt, uns auf Daten zu 100 Prozent verlassen zu können. Wir machen es zwar ganz ohne Scheu und überlassen all unsere Daten unserer Bestellungen, unserer Bankkonten und unserer Bewegungen Amazon, Facebook, Google, Apple und Co. Meistens denken wir auch gar nicht daran, was diese Firmen mit unseren Daten machen oder machen könnten. Manchmal werden wir aufgeschreckt. Aufgeschreckt etwa durch einen Hacker, der 140 Millionen Datensätze von der Firma Equifax gestohlen hat. Ich habe für dieses Buch einige dieser Schreckensnachrichten recherchiert.

Aber im Grunde vertrauen wir den Unternehmen, diesen zentralen Verwaltern und Vermarktern, unsere Daten an. Wie verlassen uns auf sie. Die werden schon wissen, wie man die Privatsphäre des Kunden schützt. (Ha ha ha).

Wie dem auch sei, irgendwo ist natürlich Schluss und wir verlassen und nur noch auf uns selbst oder vielmehr auf Institutionen, denen wir trauen. Das wird sich durch die Blockchain ändern.

Wenn Sie sich zu 100 Prozent auf Einträge in einer Datenbank verlassen können, können Sie dann etwas von einem fremden Dritten kaufen, ohne zu wissen, wer er oder sie ist?

Woher wissen Sie, dass diese Person zahlen kann? Woher wissen Sie, dass diese Person der rechtmäßige Eigentümer des zu verkaufenden Gegenstandes ist? Bisher wusste Sie das nicht. Bisher brauchten Sie schon ein bisschen Gottvertrauen oder eine bestimmte Portion Ignoranz und Desinteresse.

Aber, trotz aller Ignoranz, wenn Sie von einem völlig Fremden, den Sie nur einmal kurz am Telefon gesprochen haben, ein gebrauchtes Auto ankaufen, dann wollen Sie den Kfz-Brief. Sie möchten einen Kaufvertrag, Sie möchten das Geld in bar und dann am besten mit dem Verkäufer gemeinsam das Geld auf der Bank einzahlen, um sicher zu sein, dass es kein Falschgeld ist. Besonders dann, wenn es ein Ausländer ist. Sie wollen am liebsten eine Kopie seines Ausweises. Wie können Sie ihm vertrauen? Stimmt das denn alles, was er Ihnen erzählt? Kennen Sie die Wahrheit?

Was ist, wenn es um mehr geht? Wenn Sie eine Immobile kaufen wollen. Kein Problem sagen Sie, dafür gibt es Notare. Stimmt. Auch eine Berufsgruppe, die die Blockchain Technologie arbeitslos machen wird. Was? Wie bitte? Notare werden arbeitslos?

Viele Arbeitsplätze fallen weg – die Blockchain erledigt das

Bitcoin, Blockchain - alles was man wissen muss über KryptowährungenDas ist es, was die Blockchain-Technologie verändern wird: Wir brauchen niemandem mehr zu vertrauen, weil in der Blockchain die Wahrheit für alle Zeiten unveränderbar verankert ist.

Was in einer Public Blockchain steht, stimmt. Sie können sich blind drauf verlassen. Sie können ein Haus ohne Notar kaufen, ja sogar ohne eine Kopie des Passes des Verkäufers. Sie können den Daten in der Public Blockchain vertrauen, dass er wirklich der Besitzer ist. Wenn die Transaktion dann abgeschlossen ist, sind Sie der neue Eigentümer und das ist dann ebenfalls in der Public Blockchain zu finden. Für alle Zeiten, bis Sie in die Public Blockchain den Verkauf an jemand anderen eintragen. Sicher und risikolos. Ohne Notar und vielleicht sogar ohne Gebühren oder nur sehr geringen.

Die Public Blockchain hat Sie automatisch als Eigentümer eingetragen, wenn alle Voraussetzungen, die in der Public Blockchain als intelligenter Vertrag hinterlegt wurden, eingetreten sind. Die Public Blockchain sperrt Ihnen sogar die Tür auf, weil nun Ihr kryptografischer Schlüssel passt und der des ehemaligen Besitzers nicht mehr. (Achten Sie bitte darauf, dass ich ganz bewusst immer wieder „Public Blockchain“ schreibe und nicht „Blockchain“. Dazu mehr in diesem Buch.)

Das ist natürlich ein futuristisches Beispiel und ich weiß, dass es weit hergeholt erscheint. Wenn ich Ihnen aber nun sage, dass die Technologie dafür schon da ist? Wenn ich Ihnen nun sage, dass die ersten Projekte, in denen Grundstücke über eine Blockchain verwaltet werden, schon laufen?

In Costa Rica und in Schweden? Wenn das Beispiel für uns in Deutschland ein bisschen weit hergeholt ist, weil wir ein sehr gut funktionierendes Grundbuchamt mit einem außerordentlichen Notarwesen nutzen können, dann heißt das aber nicht, dass die Blockchain-Technologie deshalb wieder verschwindet, weil sie eine Modeerscheinung wäre.

Ich habe bewusst dieses Beispiel gewählt, weil es sehr provokativ ist. Es gibt jede Menge Beispiele, die weniger provokativ sind: digitales Geld, Eheschließungen über die Blockchain, automatische Stromlieferungen von Nachbar zu Nachbar, automatische Wetten auf alles Mögliche, eine 100-Millionen-Euro-Anleihe von Mercedes Benz über die Blockchain — diese Anleihe gibt es schon seit Juni 2017.

Die Blockchain-Technologie ist da und verschwindet auch nicht mehr. Weder über Nacht und auch nicht übers Wochenende. Dazu ist es zu spät.

Ein Grundverständnis zu haben, ist hilfreich und notwendig

Um zu verstehen, was das für uns alle bedeutet, ist es notwendig, sowohl die Technologie dem Grunde nach zu verstehen als auch die Konzepte, die dahinter stehen. Das erkläre ich in diesem Buch.

Vergleichen Sie es mit der Zeit, als Sie Ihren Führerschein erwarben. Sie lernten die Regeln des Straßenverkehrs und Sie erfuhren Grundsätzliches über die Technik des Autos. Der Fahrlehrer hat erklärt, dass manche Autos mit Diesel betankt werden müssen und andere mit Benzin. Sie haben auch gelernt, wie Sie den Bremsweg kalkulieren müssen, damit Sie nicht zu schnell fahren und rechtzeitig anhalten können. Ein wenig Theorie musste sein.

Sie mussten aber nicht wirklich lernen, wie eine Motorsteuerungssoftware geschrieben wird oder aus welchem Material die Kardanwelle hergestellt wurde. Das muss man nicht wissen, um mit einem Auto von A nach B zu fahren. Deshalb müssen Sie auch nicht wissen, wie die Software genau funktioniert, um die Krypto-Welt zu verstehen. Sie müssen die Straßenschilder kennen, damit Sie nicht in eine Sackgasse fahren oder in die falsche Richtung in einer Einbahnstrasse. Im ersten Fall bleiben Sie stecken, im zweiten Fall könnte es mit einem Unfall enden. Beides ist unangenehm oder sogar gefährlich.

So ist es auch in der Krypto-Welt. Sie können sich leicht in eine Sackgasse manövrieren, stecken bleiben oder gar einem Betrug aufsitzen, was einem Unfall gleichkommt. In diesen Buch lernen Sie die Schilder kennen und Sie lernen, wie Sie sich im “Krypto-Straßenverkehr” verhalten müssen, damit Sie sicher ankommen.

Wenn Sie die Grundregeln beherrschen, dann können Sie sich mithilfe der erlernten Fähigkeiten nachher auch schneller bewegen und souverän mit Krypto-Währungen handeln, so es denn Ihr Bedürfnis ist oder Sie können sich einer Blockchain-Firma oder -Bewegung anschließen. Auf jeden Fall werden Sie derjenige in Ihrer Firma sein, der fahren kann. Sie werden auch verstehen, wie Sie mit Bitcoin Geld verdienen, wie Sie sparen können und wie Sie sich vielleicht von der sowieso nicht mehr zu finanzierenden Rente unabhängig machen können.

Das Buch erklärt die Blockchain, Bitcoin und die Welt des Krypto-Investments

Deshalb erfahren Sie im ersten Teil des Buches, nach einer kurzen Einleitung, wie die Bitcoin-Blockchain funktioniert, welche verschiedenen Blockchain-Varianten es gibt, wie Sie mit Bitcoin handeln oder einen Sparplan auflegen können, welche anderen Krypto-Währungen es gibt und wie Sie in diese Währungen und in neue Geschäftsmodelle investier und gute Gewinne erzielen können. Im zweiten Teil erfahren Sie dann, wie Sie viel Geld verlieren können, aber auch, wie Sie auf Betrüger hereinfallen können und wie Sie sich ungeschickt anstellen können und Ihre Bitcoin oder andere Krypto-Währungen verlieren.

Den ersten Teil sollten Sie genau studieren, damit Ihnen die Ungeschicke, die im zweiten Teil besprochen werden, nicht widerfahren können.

Sie werden, nachdem Sie die grundlegenden Verfahren und Techniken kennengelernt haben, verstehen und schätzen, was es bedeutet, wenn wir die Wahrheit in relevanten Bereichen unseres Lebens kennen, weil sie in der Public Blockchain für immer und ewig verankert ist. Sie werden für sich selbst, für Ihre Firma und für Ihre Branche erkennen, ob für Sie die Gefahr einer massiven Veränderung, einer Erschütterung Ihrer Branche, durch eine Blockchain Anwendung besteht und Sie werden entsprechend handeln können. Sie werden verstehen und vorhersehen, was kommen wird. Sie können sich vorbereiten und sich entsprechend erfolgreich positionieren und verhalten.

Deshalb habe ich dieses Buch geschrieben, damit Sie nicht von einer neuen Welle der Automatisierung überrascht werden — denn eines ist sicher: Die Welt wird sich massiv verändern.

Die Wahrheit der Daten, auf die wir uns in naher Zukunft verlassen, wird Millionen von Arbeitsplätzen überflüssig machen und gleichzeitig völlig neue Geschäftsmodelle ermöglichen und auch erfordern. Seien Sie dabei.

Das Buch zeigt die Grundlagen der Blockchain Technologie für jeden nachvollziehbar

Ich habe lange an der Struktur dieses Buches gearbeitet und vieles hin und her geschoben. Wie bei jedem Buch ist es empfehlenswert, von vorne nach hinten zu lesen. Ich habe die einzelnen Teile so aufeinander aufgebaut, dass Sie auch wirklich das gesamte System verstehen können.

Sie werden am Ende des Buches nicht nur wissen, wie man ein Auto lenkt, um in der Analogie der Fahrschule zu bleiben, und welche Strassenschilder was bedeuten, sondern Sie werden auch verstehen, wie Autos unsere Gesellschaft verändern werden. Sie werden verstehen, was es bedeutet, dass Autos schneller als Pferde Waren und Personen von A nach B transportieren können und wie Sie einer der ersten sein können, die sich entsprechend positionieren und gewinnbringend handeln können.

Natürlich können Sie auch einzelne Kapitel direkt ansteuern. Wenn Sie wissen wollen, wie Bitcoin funktioniert, dann können Sie gleich zu Kapitel 2 springen. Sie verstehen dann die Straßenschilder und was Sie bedeuten, können aber noch nicht fahren. Deshalb ist Kapital 2 ideal geeignet, um immer wieder bei Verständnisproblemen zurate gezogen zu werden.

Einige springen sicher sofort und mit beiden Füßen voran in die Welt des Krypto-Investments (auch bekannt als „Zocken“). Informationen zu diesem Thema sind hinten im Buch zu finden. Sehr ausführlich und umfassend genug um zu gewinnen und Gefahren zu vermeiden. Doch aufgepasst, der See, in den Sie springen, kann tief sein und dort lauert einiges unangenehmes Getier. Sie fahren also gleich auf die Autobahn oder sogar auf eine Rennstrecke.

Wenn Sie nicht der Reihe nach lesen, gewinnen Sie durchaus wichtige Erkenntnisse, die Ihnen weiterhelfen, aber Sie sind und bleiben unter Umständen nur einer von vielen tausend Verkehrsteilnehmern, die es als selbstverständlich erachten, dass Waren im Supermarkt im Regal stehen. Wenn Sie das ganze System und die dahinterstehenden Konzepte und Modelle kennen, dann wissen Sie, warum die Waren im Supermarkt sind und wie sie dort hinkommen. Dann verstehen Sie die übergeordneten Prinzipien und können wesentlich mehr in der Krypto-Welt erreichen. Sie können kompetent und in Ruhe die Zukunft für sich und Ihre Familie gestalten.

 

Blockchain, Bitcoin Buch RückseiteBitcoin, Blockchain & Co.

Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit

ISBN: 978-3-9819453-0-0

Preis: EUR 9,99

Autor: Joe Martin

Verlag: Nena Celeste UG

Total 0 Comments

Leave a comment


  • * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.